Vernissage der Schulkünsterlin
Vernissage der Schulkünsterlin

Am 26. Sept. 2018 um 12.30 Uhr findet in der Schillerschule eine Vernissage der diesjährigen Schulkünstlerin statt.

Weiterlesen...
Bundesjugendspiele: Dem Regen davon gesprintetů
Bundesjugendspiele: Dem Regen davon gesprintetů

Am Donnerstag, 6. Sept. 2018, fanden auf dem Sportgelände der Rosenhöhe die Bundesjugendspiele für das Schuljahr 2018/2019 statt. Der Wettergott meinte es im Großen und Ganzen gut mit den fast 1000 Schülerinnen und Schülern. Und dies, obwohl Gewitter für den Tagesverlauf angekündigt waren.

Weiterlesen...
"MAULWURF" hoch gelobt - Platz 1 bei der Wahl zu Hessens bester Schülerzeitung
"MAULWURF" hoch gelobt - Platz 1 bei der Wahl zu Hessens bester Schülerzeitung

Die Erfolgsstory der Schülerzeitung "Maulwurf" geht weiter. Der Maulwurf ist auch im Jahr 2018 zu Hessens bester Schülerzeitung gewählt worden.

 

Weiterlesen...

Ein Zeichen gegen Fremdenhass: #wirsindmehr
Ein Zeichen gegen Fremdenhass: #wirsindmehr

Die Vorfälle in Chemnitz regen politisch an (und auf) und sollen nicht nur in der "Erwachsenenwelt" Beachtung finden. Deshalb kursiert in der Welt der sozialen Netzwerken der Hashtag #wirsindmehr, der einen Ausdruck gegen Fremdenhass und einen Ausspruch für Vielseitigkeit markiert. Viele Schulen in Frankfurt und auch Offenbach solidarisieren sich deshalb zum Aufruf gegen Rassismus.

Weiterlesen...
Termine Klassenarbeiten
Termine Klassenarbeiten

Die Termine der schriftlichen Arbeiten stehen nun für alle Jahrgänge fest. Generell gilt, dass alle Arbeiten und Lernkontrollen, sowohl was Termin als auch was die zu lernenden Themen angeht, mindestens fünf Werktage vorher den Schülern angekündigt werden. Unter folgendem Link können die Termine eingesehen werden.

 

Nachholtermin Schulfotograf
Nachholtermin Schulfotograf

Für alle Schillerschülerinnen und Schillerschüler, die den ersten Fototermin beim Schulfotografen verpasst haben, besteht die Möglichkeit, dies nachzuholen. Am Freitag, 28. Sept. 2018 ist der Schulfotograf erneut im Haus und lichtet alle ab, die ihm noch nicht vor die Linse gekommen sind. Über einen entsprechenden Aushang wird der Ablauf an diesem Tag geregelt.